„Die Wahrheit“ seit 1945 trifft auf eine goldene Zukunft (Brüche)

01.01.2019
02.01.2019
-
05.02.2019

„Brüche“ – so bezeichnet Bernadette Moser ihre neu produzierten Collagen, die aus einem Dialog mit hin- und hergehenden Assoziationen wie in einem Ping- Pong-Spiel mit Eva Brede entstanden sind.

Beide haben über die „Die Wahrheit“ seit 1945 hinaus auch Utopien aus der Vergangenheit sowie das heutige „Realitäts-Material" durchgeschaut und unterschiedlich verarbeitet: Moser in ihren Collagen, Brede in einer Installation, in Form derer die Besucher*innen eingeladen werden, sich ihre goldene Zukunft zu vergegenwärtigen. Zudem wird die feministische Zeitschrift an.schläge ausliegen. (Text: Eva Brede)

Eröffnung am Donnerstag 14. Juni um 19 Uhr
Dauer bis Mittwoch 27. Juni 2018

RHIZOM
Annenstraße 52, 8020 Graz